Crunchyrol présente The Leveling of Solo Leveling, un voyage dans les coulisses du succès Manwha

Crunchyrol präsentiert The Leveling of Solo Leveling, eine Reise hinter die Kulissen des Manwha-Erfolgs

Das Jahr 2024 hat in der Anime-Branche bisher einen klaren Protagonisten: Solo Leveling. Die Adaption des erfolgreichsten Manhwa aller Zeiten sorgte bei Crunchyroll für Aufsehen und kaum zur Hälfte der Serie kündigte das Unternehmen unerwartet eine Dokumentation über das Werk an.

Über seine sozialen Netzwerke kündigte der On-Demand-Streaming-Dienst von Sony an Das Nivellieren des Solo-Nivellierens Ein Dokumentarfilm, der die Reise dieses berühmten Werks von seinem Ursprung als Webtoon bis zu seiner Adaption in Anime untersucht, beginnend in den Büros des Verlags in Korea und endend im Animationsstudio A-1 Pictures.

Der von der Firma AllSo produzierte Dokumentarfilm wird bis zu 20 Interviews mit Manhwa-Arbeitern in Korea und Anime-Arbeitern in Japan enthalten und darüber hinaus erzählen, wie sich diese Arbeit seit fast ihrem ersten Kapitel allmählich im Internet verbreitet hat. , vor fast 8 Jahren ins Leben gerufen.

Leider gibt es noch keinen bestätigten Veröffentlichungstermin, es wird jedoch erwartet, dass die Veröffentlichung nach allen Episoden der ersten Staffel erfolgt Solo-Upgrade stehen zur Verfügung. In der Zwischenzeit wird der berühmte Manhwa-Anime diese Woche nach einer einwöchigen Studiopause seine nächste Episode uraufführen.

A lire également  Hayden Christensen berichtet von einem herzlichen Fan-Empfang nach seiner Rückkehr als Anakin Skywalker in „Ahsoka“.