La Surface Pro 9 est à plus de 500 $ de réduction, ce qui correspond à son plus bas historique

Das Surface Pro 9 ist mehr als 500 US-Dollar günstiger und erreicht damit den niedrigsten Preis aller Zeiten.

In einer Welt, in der die Grenze zwischen Tablets und Laptops zunehmend verschwimmt, ist die Surface Pro 9 ist auf dem Weg an die Spitze der Benutzerpräferenzen. Meine eigene Erfahrung spiegelt diesen Einstellungswandel wider: Als ich einst skeptisch war, ob ich mein iPad oder MacBook gegen ein Gerät eintauschen sollte, das ich als umständlichen Kompromiss empfand, entdeckte ich schließlich die beeindruckende Vielseitigkeit der Surface Pro-Reihe. Dieser Sinneswandel fiel mit der Weiterentwicklung von Windows zusammen, die das 2-in-1-Konzept zu neuen Höhen in Bezug auf Nutzen und Leistung führte.

Eines der Angebote, das selbst die Zögerlichsten in Versuchung führen könnte, ist das von Best Buy in Bezug auf Surface Pro 9. Ausgestattet mit einem Intel Core i5-Chipsatz der 12. Generation, 16 GB RAM, 256 GB Speicher und zusammen mit einer Surface Pro-Tastatur stellt der Preis von 999,99 US-Dollar – 540 US-Dollar weniger als der übliche Preis – eine Gelegenheit dar, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Die Hauptattraktion des Surface Pro 9 liegt in seiner Fähigkeit, die Leichtigkeit und Einfachheit eines Tablets mit der Robustheit eines Laptops zu kombinieren. Der 13-Zoll-Bildschirm, der auf dem Papier vielleicht wuchtig wirkt, erweist sich als überraschend dünn und leicht. Kreative werden vor allem die Möglichkeit zu schätzen wissen, einen Stift, wie den optionalen Surface Slim Pen 2, zu verwenden, während die Tastatur einfach mit Magneten befestigt werden kann und das Gerät in einen effizienten Arbeitsplatz verwandelt. Die Hauptnachteile sind jedoch das Fehlen von Anschlüssen und die fehlende Möglichkeit, es aufgrund des integrierten Ständers bequem auf dem Schoß zu verwenden.

A lire également  Wie setze ich einen Echo Pop mit oder ohne Alexa-App zurück?

Gleichzeitig könnte für Fans guten Klangs ein weiteres interessantes Angebot locken: das Schlägt Studio Buds Plus. Diese Kopfhörer, die bei Woot generalüberholt für 89,99 US-Dollar verkauft werden, mit einem Preisnachlass von 80 US-Dollar gegenüber dem Neupreis, versprechen ein reichhaltiges und beeindruckendes Audioerlebnis. Obwohl es starke Konkurrenten wie die Apple AirPods Pro gibt, sind die Beats Studio Buds Plus für ihre überragende Audioqualität und neue, verbesserte Mikrofonfunktionen bekannt, die Umgebungsgeräusche bei Anrufen effektiv reduzieren.

Letztendlich, ob für den erfolgreichen ConE.S Newsnce zwischen Tablet und Laptop, der von der angeboten wird Surface Pro 9 oder für das raffinierte Audioerlebnis von Schlägt Studio Buds PlusAktuelle Angebote bieten attraktive Möglichkeiten zur Modernisierung unserer technischen Ausstattung. Mein Weg von anfänglicher Skepsis zu einer neuen Wertschätzung für diese Geräte ist ein Beweis für ihre Fähigkeit, Erwartungen zu übertreffen und die Art und Weise, wie wir arbeiten und spielen, neu zu definieren.