Datenanalyst: 3 unverzichtbare Tools, die es im Jahr 2023 zu meistern gilt

Ein Artikel veröffentlicht am Nachricht erklärt, dass die Datenmenge, die wir heute in zwei Tagen produzieren, größer ist als die Datenmenge, die zwischen dem Beginn der Menschheit und dem Jahr 2003 erzeugt wurde…!Und das aus gutem Grund: Die Zahl der vernetzten Geräte wächst stetig (mehr als 10 Milliarden weltweit). Sie verstehen daher alle Potenziale, die sich aus der Analyse dieser Daten für ein Unternehmen ergeben können.

Unternehmen stellen große Budgets für die Datenanalyse bereit, um das Kundenerlebnis zu optimieren und den Umsatz anzukurbeln. Wenn Sie sich für diesen Beruf der Zukunft interessieren, stellt Ihnen dieser Artikel drei Tools vor, die Sie kennen müssen, um als Datenanalyst hervorragende Leistungen zu erbringen.

Was ist die Mission eines Datenanalysten?

Der Datenanalyst sammelt, verarbeitet und interpretiert Daten, um Probleme zu lösen oder Chancen in einem Unternehmen zu schaffen. Auf der Grundlage eines konkreten Problems (z. B. Verbesserung des Kundendienstes) wird Folgendes durchgeführt:

  • Zielgerichtete Erfassung der Daten (Kundenfeedback/Meinungen zu Produkten, Reaktionszeit von Telefonberatern etc.).
  • Definieren Sie, welche Art von Analyse oder Tool zur Untersuchung dieser Daten verwendet werden soll.

Dieser Beruf erfordert solide Computerkenntnisse und weist Ähnlichkeiten mit dem eines ethischen Hackers auf. Wie von CyberGhost gezeigtDer ethische Hacker hilft dem Unternehmen, das ihn beschäftigt, bei der Behebung bestimmter Schwachstellen. Er agiert und denkt wie ein Web-Hacker, allerdings mit dem Ziel, sein Unternehmen vor cyberkriminellen Angriffen zu schützen. Insbesondere testet er das Sicherheitssystem des Unternehmens, um Schwachstellen zu erkennen und Lösungen vorzuschlagen.

Die 3 wesentlichen Tools für einen Datenanalysten

Der Datenanalyst verwendet Tools, die in jeder Phase seiner Arbeit beteiligt sind.

A lire également  Entdecken Sie den Google Tag Manager

Google Sheets

Laut einem Artikel von JDN, Google Sheets stellt Excel unter Datenanalysten in den Schatten. Dieses Online-Tool ermöglicht eine vereinfachte Dateneingabe in Tabellenkalkulationen und enthält Funktionen, die die Datenanalyse und -präsentation weiter erleichtern.

Beispielsweise ist es in „Grafiken“ möglich, ein Diagramm basierend auf den gesammelten und in die Tabelle eingegebenen Daten zu erstellen.

Power BI

Datenanalysten verwenden dieses Tool normalerweise, um visuelle Darstellungen von Daten zu erstellen, die interaktiv und leicht zu interpretieren sind.

Mit Microsoft Power BI kann der Analyst Dashboards und Berichte erstellen und mit verschiedenen Teammitgliedern teilen. Da Power BI cloudbasiert ist, können Daten länger und sicher online gespeichert werden.

Hubspot

Hubspot ist eine Customer-Relationship-Management-Software, mit der der Datenanalyst möglichst viele Informationen über die Kunden des Unternehmens erhält. Es ist die Verbindung zwischen Marketing, Vertrieb, Kundenservice und Website-Management – ​​Elementen, die den Kunden gemeinsam haben.

Mit anderen Worten: Dieses Tool hilft dem Analysten, Daten zu Marketingkampagnen, Website-Verkehr usw. zu untersuchen, um die am besten geeignete Lösung für das vorliegende Problem zu finden.

Abschluss

Berufe mit IT-Bezug sind Berufe mit hohem Rekrutierungspotenzial. Angesichts der sich ändernden Konsumgewohnheiten (Online-Käufe, Hauslieferungen usw.) und der zunehmenden Kontaktzeit der Verbraucher (durchschnittlich 2 Stunden und 18 Stunden pro Tag) stellen Unternehmen zunehmend technologisch fortgeschrittene Profile ein. Ziel dieses Ansatzes ist es, Bedürfnisse zu antizipieren, effektiv auf Kundenwünsche zu reagieren und das Angebot an Produkten und Dienstleistungen zu bereichern. Darüber hinaus erhöhte die starke Nachfrage nach Datenanalysten- und Datenwissenschaftlerprofilen die Lohnkosten pro Einheit zwischen 2010 und 2019 um 40 %. nach Zahlen von INSEE.

Um den heutigen Anforderungen effektiv gerecht zu werden, fördern viele Unternehmen auch die Teilnahme an speziellen Bootcamps, in denen eine umfassende Schulung angeboten wird fundierte Ausbildung in Datenanalyse um schnell kompetente Fachkräfte in diesem wichtigen Sektor auszubilden.