Techpout Logo

Die 10 besten SEO-Techniken zur Steigerung des organischen Traffics

Was fällt Ihnen ein, wenn Sie von der Optimierung Ihrer Webseite hören? beste SEO-Techniken? Die Durchführung von SEO-Audits für Ihre Website kann Ihnen oft dabei helfen, zu erkennen, wo es Ihrer Website an enormem Traffic mangelt. Um jedoch wirksame Änderungen vorzunehmen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, wie die Optimierung Ihrer Website den organischen Traffic Ihrer Website tatsächlich verbessern würde. Bewerben Sie Ihre Website bzw Youtube Kanal ist einfach und kann Ihnen dabei helfen, sich mit Ihrer Marke auf dem Markt einen Namen zu machen.

In diesem Blog werden wir untersuchen wie Sie SEO verbessern können Und Steigern Sie Ihr Geschäftswachstum organisch. Bevor wir uns darauf einlassen, müssen Sie bedenken, dass das Ziel darin besteht, organischen Traffic zu generieren. Daher müssen Sie sich auf die Verbesserung Ihrer Website konzentrieren, damit Ihre Kunden und Leser das Beste daraus machen. Sie müssen den Inhalt so optimieren, dass er zu Ihrer Buyer-Persona passt. Nur dann können Sie ihre Aufmerksamkeit fesseln.

Die neuesten 10 SEO-Techniken des Jahres 2022

Die folgenden Punkte helfen Ihnen dabei, sich ein klares Bild davon zu machen, wie Sie den organischen Traffic Ihrer Website mit intelligenten Techniken am besten steigern können. SEO-Taktiken. Die Techniken können in zwei große Kategorien eingeteilt werden, beispielsweise On-Page- und Off-Page-SEO.

A. On-Page-SEO-Techniken:

Wir werden zunächst das untersuchen auf der Seite SEO-Tipps gefolgt von der Offpage SEO-Methoden. On-Page-SEO bedeutet die Optimierung technischer Aspekte sowie die Verbesserung der Inhaltsqualität, um das Ranking in den SERPs direkt zu verbessern.

1. Erstellen Sie Inhalte, die auf die Zielgruppe zugeschnitten sind

Um bei Ihren Kunden einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie effektive und interessante Inhalte erstellen. Dazu können Sie die folgenden Methoden verwenden:

  • Zielgruppenforschung – Sie müssen nicht nur die Käuferpersönlichkeit verstehen, sondern auch im Detail wissen, wer Ihre Zielgruppe ist, beispielsweise über deren demografische Informationen. Dies kann Ihnen dabei helfen, eine klare Nische für die entsprechende Gestaltung Ihrer Inhalte zu entwickeln.
  • Schlüsselwörter sind der Schlüssel zum Erfolg – Das ist ein einfacher, aber effektiver SEO-Tipp Dies kann Ihnen bei der Verwendung geeigneter Schlüsselwörter in den folgenden Methoden helfen:
  • Sie müssen zunächst sicherstellen, dass Sie die Schlüsselwörter mithilfe verschiedener Online-Tools richtig recherchieren, z Google Keyword-Planer, SEMrush, und verschiedene andere Tools, um die richtigen Schlüsselwörter zu finden.
  • Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass Sie den LSI-Ansatz verwenden (Latente semantische Indizierung), was bessere Ergebnisse ermöglicht. Dies sind relevante Begriffe, die Suchmaschinen verwenden, um Inhalte tiefgreifend zu verstehen.

2. Veröffentlichen Sie Ihren Blog regelmäßig

Regelmäßiges Bloggen kann Ihnen auch dabei helfen, mehr organischen Traffic zu erzielen. Sie können gut geschriebene Inhalte erstellen, die zu Ihrer Käuferpersönlichkeit passen und Ihren Kunden helfen, mehr über Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu erfahren.

3. Verwenden Sie interne Links

Beschrieben als fortgeschrittene SEO-TechnikBei dieser Methode wird ein ausreichender Inhaltskatalog erstellt, sodass Sie Ihre aktuellen Blogs mit früheren Artikeln verknüpfen können. Es trägt dazu bei, die Dauer des Besuchs eines Kunden auf einer Website zu verlängern und den Traffic zu erhöhen.

Auf diese Weise können Sie alle Ihre Artikel viel effektiver kanalisieren, sodass Menschen beim Besuch der Website einen relevanten Leitfaden zu Ihren Produkten und Dienstleistungen erhalten. Dies wird als Topic-Clustering-Modell bezeichnet, das es Ihnen ermöglicht, große Inhalte in viele kleinere Teile zu zerlegen und diese dann miteinander zu verbinden, um ein besseres Verständnis zu schaffen.

Bildquelle: Single Grain

4. Wirkung von Metadaten

Um Google dazu zu bringen, Ihre Inhalte angemessen zu indizieren, muss den Metadaten Bedeutung beigemessen werden, was bedeutet, dass überzeugende Titel, URLs und Meta-Beschreibungen verwendet werden müssen. Es gibt viele Tools wie das Yoast SEO-Plugin für WordPress, Ahrefs und HubSpot SEO-Tools, die Ihnen dabei helfen können, dieses Ziel zu erreichen.

A lire également  Der NASA gelingt die erste Quantenteleportation über große Entfernungen!

Wirkung von MetadatenBildquelle: Google

5. Nutzung der Blogosphäre

Diese Art von Optimierungstaktik können eingesetzt werden, um durch Cross-Influence mehr Traffic zu generieren. Sie können auf gemeinsame oder einzelne Blogseiten gehen und deren Follower werden oder Ihre Aktivitäten so steuern, dass auch andere Blogger Ihre Beiträge liken, teilen und kommentieren können.

6. Technische Optimierung

Die technischen Aspekte Ihrer Website müssen korrekt sein, um jederzeit besseren organischen Traffic zu generieren, der den Besonderheiten des Google-Algorithmus entspricht. Dies kann auf folgende Weise erfolgen:

  • Wechseln Sie zu HTTPS – HTTPS ist die sicherste Version des HTTP-Webprotokolls. Dies ist der erste Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden feststellen, dass Ihre Webseite eine vertrauenswürdige Website ist und Schutz vor böswilligen Bedrohungen bietet.
  • Verwenden Sie zusätzliche Crawler – Programme wie Deep Crawl, Botify usw. sind wie die Crawler von Google konzipiert, um zu testen, wie Ihre Webseite für sie erscheint und wie sie auf der Suchmaschinenseite von Google gerankt wird.
  • Stellen Sie sicher, dass die semantischen Tags korrekt sind – Dies sind die HTML-Tags, die die primären Informationen in Ihrem Inhalt hervorheben können. Dadurch können Suchmaschinen-Crawler verstehen, was sich auf der Webseite befindet, und so deren Ranking bestimmen.

B. Offpage-SEO-Techniken:

Dabei geht es hauptsächlich darum, den Datenverkehr durch Aktivitäten und Aktionen auf Ihre Webseite zu leiten. SEO-Tipps außerhalb Ihrer Webseite, die Menschen dazu verleiten kann, auf Ihre Website zu verweisen. Eine optimale Präsenz Ihrer Webseite kann auch durch die unten beschriebenen Methoden erreicht werden.

1. Backlinks erstellen

Dies kann mithilfe von Influencer-Marketing erfolgen. Sie sollten auch Ihre Inhalte diversifizieren, um zu verhindern, dass Ihre Website von Google markiert wird. Stellen Sie sicher, dass Sie Backlinks von Blogs, Autorenbiografien, Produktseiten, Nachrichtenseiten, Foren und Verzeichnissen erhalten.

2. Social-Media-Engagement

Machen Sie Ihre Webseite auf Social-Media-Seiten bekannt, um sofort mehr Traffic zu erhalten. Der Schlüssel liegt darin, Ihre Produkte und Blogs in sozialen Medien wie Twitter, Facebook, LinkedIn, Instagram und Pinterest zu bewerben. Auch die virale Verbreitung Ihrer Webseite in den sozialen Medien kann beim Aufbau von Backlinks hilfreich sein. Dies ist ein gängiges Werkzeug und Einfache SEO heutzutage.

Engagement in den sozialen Medien

Mehr lesen:- Die wichtigsten positiven und negativen Auswirkungen von Social Media

3. Teilen Sie Videoinhalte

Erstellen Sie ansprechende Videoinhalte auf beliebten Video-Sharing-Websites wie YouTube und Hulu, denn damit gewinnen Sie die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden schneller als mit schriftlichen Inhalten. Sie sollten außerdem sicherstellen, dass Sie Videoinhalte gemäß den Standards von YouTube und anderen Suchmaschinen optimieren, indem Sie geeignete Titel, Tags, Beschreibungen und Verweislinks verwenden.

4. Infografik-Einreichung

Kreative Infografiken sind heutzutage der angesagteste Trend und sie sind genauso effektiv, unterhaltsam und fesselnd wie Videos. Sie können beliebte Websites wie verwenden Reddit, Nerdgraph und Submit Infografiken.usw.

5. Finden und nutzen Sie defekte Backlinks von Mitbewerbern

Wie Sie vielleicht wissen, kann es schwierig sein, qualitativ hochwertige Backlinks aufzubauen, aber es gibt eine gute Möglichkeit, die Sie in Betracht ziehen können: eine fehlerhafte Art des Linkaufbaus.

Dieser Ansatz basiert jedoch normalerweise darauf, defekte Links zu finden, Inhalte zu erstellen, die mit dem Link übereinstimmen, und dann zu versuchen, ihn zu erreichen und ihn dazu zu bringen, auf Ihren Inhalt zurückzuverweisen. Um zu beginnen, suchen Sie einfach nach den Links, die auf 404-Fehlerseiten auf der Website Ihrer Mitbewerber verweisen. Diese Taktik ist sehr nützlich, um eine schlechte Benutzererfahrung zu vermeiden, insbesondere wenn ein Besucher auf einen toten Link klickt.

Abschluss

Man kann also sagen, dass organischer Traffic ein großes Potenzial für die Verbesserung Ihrer Gewinnmargen hat, vorausgesetzt, Sie verfügen über das nötige Potenzial beste SEO-Techniken in diesem Artikel besprochen, immer zur Hand. Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Sie stets über die aufkommenden SEO-Trends auf dem Laufenden bleiben und über fundierte Kenntnisse in der Welt des digitalen Marketings verfügen, um Sie bei Ihren Geschäfts- und Marketingaktivitäten besser unterstützen zu können.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie alles nach Suchmaschinenstandards tun und Inhalte von höchster Qualität entwerfen, um eine bessere Sichtbarkeit in der Online-Welt zu erreichen. Es gibt viele andere Techniken, um das Ranking Ihrer Webseiten zu verbessern und mithilfe verschiedener SEO-Methoden organischen Traffic zu generieren.