meilleurs sites de streaming

Die besten Websites, um Streaming-Filme kostenlos anzusehen

Wenn Sie Filme außerhalb des Fernsehens und ohne ins Kino zu schauen, wissen Sie, dass das Internet jede Menge Unterhaltung bietet, die Sie brauchen. Wir haben rund zehn Websites ausgewählt, auf denen Sie aktuelle Spielfilme oder die großen Klassiker völlig kostenlos ansehen können. Hier sind ohne weiteres die kostenlosen Zugangsalternativen zu Netflix, OCS und Amazon Prime Video.

SolarMovie.sc, die Adresse für einfaches und kostenloses Streaming

Https://www2.solarmovie.to/solar.html ist eine äußerst umfassende Streaming-Site. Sein Katalog besteht hauptsächlich aus Filmen in der Originalfassung, also in englischer Sprache. Die angebotenen Spielfilme sind in verschiedene Kategorien eingeteilt. Im Abschnitt „Vorschläge“ haben Sie „Top Gun: Maverick“, „Jurrassic World Dominion“ oder „Morbius“. Die meisten Inhalte sind in High Definition. Für jeden Titel gibt sich der Verlag die Mühe, Ihnen das Filmgenre, die Inhaltsangabe, die Dauer und die Nationalität mitzuteilen.

YouTube, das Wesentliche

Mit 17 Jahren Erfahrung im Video-Sharing ist YouTube ein soziales Netzwerk. Es ist durchaus möglich, auf Clips, animierte Videos oder von Einzelpersonen gefilmte Sequenzen zuzugreifen, ohne ein Konto zu erstellen. Diese Plattform, die seit 2006 im Besitz von Google ist, stellt Milliarden Stunden Streaming bereit. Bei einigen Inhalten handelt es sich um aktuelle Filme. Die Qualität ist nicht immer gleichwertig, aber mit etwas Glück findet man abendfüllende Spielfilme in HD. Sie können Unterhaltung auf https://www.youtube.com/ von jedem Medium aus ansehen, insbesondere mit einem mobilen Gerät.

Wiflix, ein illegales Alter Ego von Netflix

https://www.youtube.com/watch?v=LM0ug3F4xFw

Https://wiflix.bet/ ist eine der beliebtesten URLs im Jahr 2022. Diese Plattform erinnert an Netflix, den derzeit beliebtesten kostenpflichtigen SVOD. Die kostenlose Video-on-Demand-Seite Wiflix hat den Vorteil, aktuelle Filme anzubieten. Tatsächlich kann die offizielle Online-Veröffentlichung durch die Studios manchmal erst nach Jahren oder nie erfolgen. Durch die Verbindung mit Wiflix können Sie Kinofilme ansehen, die noch in dunklen Räumen laufen. Diese Art von Aktivität ist natürlich illegal, aber die Unterdrückung trifft hauptsächlich den Herausgeber. Letzterer ist gezwungen, seinen Domainnamen regelmäßig zu ändern.

Vimeo, die Adresse, die das Autorenkino ehrt

Autorenkino ist eine Alternative zu klassischen Produktionen, die vor allem auf einen kommerziellen Spin-off abzielen. Meistens ist es die Arbeit eines unabhängigen Regisseurs. Das Budget für die Dreharbeiten bleibt ebenso wie die Postproduktion begrenzt, das Ergebnis ist jedoch manchmal überraschend. Kreativität ersetzt digitale Spezialeffekte. Vimeo, das Sie unter https://vimeo.com/ finden, widmet seinen Katalog dem Arthouse-Kino und kleinen Studios. Die Plattform spendet einen Großteil der Werbeeinnahmen an diese Kreativen, die für den Erhalt ihrer Identität und ihrer Kunst kämpfen.

Arte.tv, eine deutsch-französische Initiative zugunsten der 7. Kunst

https://www.youtube.com/watch?v=-u-gWx6T9Eg

Der Fernsehsender Arte und seine wertschöpfungsstarken Reportagen müssen nicht mehr präsentiert werden. Andererseits ist der breiten Öffentlichkeit die Rubrik, die dem Kino gewidmet ist, noch nicht bekannt. Die Streaming-Seite bietet keine Blockbuster, schlägt aber vor, den Horizont mit neuen Kreationen zu erweitern. Es gibt Arthouse-Filme, Dokumentationen und Kurzfilme. Neben aufstrebenden Stars der 7. Kunst zählen auch Regisseure wie Kieślowski, Steven Soderbergh und Gaspard Noé zu denen, die die Verbreitung ihrer Werke auf der Plattform akzeptieren. Damit haben Sie die Wahl zwischen ein paar Dutzend kostenlosen Filmen.

Plex zum Anzeigen von Inhalten, ohne etwas herunterzuladen

Plex wird von Google als seit 2008 verfügbarer Multimedia-Player präsentiert und lädt Sie ein, seinen Filmkatalog mit 50.000 Titeln zu entdecken. Der Verlag bietet diese Inhalte völlig kostenlos und ohne Registrierung an. Der Reichtum der Medienbibliothek ist die Stärke dieser Plattform. Es ist in verschiedene thematische Kanäle unterteilt. Plex.tv ist eine rechtmäßige Website, die jedoch manchmal über das Arcom-Gesetz hinausgeht, das die Nutzung registrierter Filmwerke regelt. In jedem Fall öffnet sich der Link Https://www.plex.tv/fr/ auf Ihrem Windows-, Linux-, Android- und iOS-Gerät.

A lire également  Voiranime: Wie lautet die neue offizielle Adresse der Voiranime-Site in [Monat] [Jahr]?

FrenchStream: der kostenlose und illegale französische Streaming-Riese

FrenchStream steht auf der langen Liste der Websites, die illegales Streaming anbieten. Das macht es für diejenigen interessant, die sich aktuelle Filme ansehen möchten, die überhaupt nicht lizenzfrei sind. Sie müssen die genaue URL kennen, um auf diese Plattform zugreifen zu können, deren Adresse aufgrund der Nichteinhaltung von Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums regelmäßig von den Behörden gesperrt wird. Die Website überlebt dank Werbung. Adblock kann seine unerwünschten Popups nicht filtern. Es ist auch möglich, dass Viren den aktuellen Unterhaltungsstrom ausnutzen, um sich in Ihrem System einzunisten. Verwenden Sie einen guten Schutz.

Archive.org, das Portal für Filme von gestern

Wenn Sie eine Vorliebe für Kino aus der Vergangenheit haben, lädt Archive.org Sie ein, in die alten Rollen einzutauchen. Es ist eine Echtzeitmaschine mit völlig neuen Schwarz-Weiß-Sequenzen. Einige Spielfilme sind stumm. Andere stammen aus den ersten sepiafarbenen Filmen. Darüber hinaus gibt es Animationsfilme und Dokumentationen oder Memoiren zu aktuellen Ereignissen aus dem letzten Jahrhundert. Sie können sich sogar Tonbänder von Reden anhören oder Universitätsarchive ansehen. Merken Sie sich die Adresse: https://archive.org/.

Filmdoo, der Treffpunkt für unabhängige Filmemacher

Mit Filmdoo haben Sie alternative Werke zu Hollywood-Studioproduktionen. Diese Streaming-Site widmet ihren gesamten Katalog unabhängigen Regisseuren. Seien Sie versichert, dass das geringe Budget für die Dreharbeiten nicht zwangsläufig einen Mangel an Qualität bedeutet. Im Gegenteil: Die behandelten Themen bleiben vielfältig. Bestimmte Themen fordern die öffentliche Meinung heraus, indem sie ausgetretene Pfade verlassen. Die englischsprachige Plattform https://www.filmdoo.com bietet Ihnen die Möglichkeit, das Weltkino zu entdecken. Es wurde während der Filmfestspiele von Cannes 2015 gegründet und erinnert uns daran, dass die 7. Kunst wirklich universell ist.

Classic Cinema Online, um ausschließlich alte Filme zu sehen

Fans von Filmen aus den 30er bis 90er Jahren werden Classic Cinema Online genießen. Diese Plattform bietet stille Kinofilme, aber auch Serien, die zur Zeit der Schwarz-Weiß-Sets im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Es ist eine großartige Wahl, um alte Western oder altmodische Piratengeschichten anzusehen. Fans der für Soundtracks des 19. Jahrhunderts typischen nasalen Stimmen werden im Himmel sein. Es gibt auch Wertpapiere, die als Institutionen klassifiziert sind. Die Spezialeffekte dieser Zeit zaubern einem manchmal ein Lächeln ins Gesicht, aber sie spiegeln die Kreativität der Regisseure der Vergangenheit wider.

Peacock, eine 100 % amerikanische Filmadresse

Peacock ist in den Vereinigten Staaten legal erhältlich und gehört NBCUniversal. Diese Plattform ist geografisch eingeschränkt, es ist jedoch möglich, die Sperrung mithilfe eines virtuellen privaten Netzwerks zu umgehen. VPN ist ein kostenpflichtiger Dienst, mit dem Sie die IP-Adresse Ihres Computers ändern können. Durch die Änderung bleibt Ihre Anonymität gewahrt, ohne dass Sie eine rechtswidrige Handlung begehen. Amerikanische Produktionen wie „Casino Royal“, „Jurassic Park“ oder „Harry Potter“ füllen Peackocks Speisekarte. Das Standardangebot beträgt 4,99 $, es ist jedoch weiterhin eine limitierte und kostenlose Version mit zahlreichen Werbeanzeigen verfügbar.

Voiranime, das Animationsportal

https://www.youtube.com/watch?v=IIcrE1qwQzU

Cartoon-Fans werden von Voiranime begeistert sein. Diese abonnementfreie Plattform bietet Ihnen einen umfangreichen Titelkatalog. Die Seite zielt darauf ab, möglichst viele Menschen anzusprechen und bleibt sehr einfach zu bedienen. Die Benutzeroberfläche enthält reguläre Anzeigen, die Sie mit Adblock nicht filtern können. Inhalte sind Animationsfilme, aber auch Serien. Zu den derzeit beliebtesten Angeboten zählen aktuelle Mangas und Zeichentrickfilme, die es im Fernsehen nicht gibt.

PapaDuStream, die URL für werbefreies Ansehen

https://www.youtube.com/watch?v=cYabOimuBk8

PapaDuStream ist keine Film-Streaming-Site. Andererseits bietet es eine große Auswahl an Serien. Diese Unterhaltungen werden entsprechend ihrem Veröffentlichungsdatum geliefert. Die Plattform sendet Inhalte in der Sprache Molières, schlägt aber auch VOSTFR vor. Dabei handelt es sich um Seifenopern, Komödien oder Dramen auf Englisch mit guten französischen Untertiteln. Die gesamte Mediathek wird ohne Abonnement oder Registrierung angeboten. Es ist durchaus möglich, unter dieser Adresse Ihre Lieblings-Seifenopern anzusehen, wenn der Werbeblocker aktiviert ist.

Docus, die Lösung zum Ansehen von Dokumentarfilmen

https://www.youtube.com/watch?v=6RKKDAkUqaM

Wie der Name schon sagt, bietet LesDocus frei zugängliche Dokumentationen an. Dabei handelt es sich um hochwertige Berichte über Kunst, Wissenschaft oder sogar Geschichte mit einem großen H. Die vielfältigen Themen sprechen Studierende an, die ihr Allgemeinwissen erweitern möchten. Auch Themen wie das Paranormale oder die Biografie einflussreicher Persönlichkeiten werden behandelt. LesDocus verwendet das gleiche Modell wie die Website der Culture Academy in einer kostenlosen Version. Die kostenpflichtige Plattform kostet 5 € pro Monat, wenn Ihnen die Idee gefällt, einen Dokumentationskanal zu abonnieren.