Nelson Murdock

Diese Änderung an der Karte von Marvel’s Spider-Man 2 bietet Hinweise auf einen möglichen lang erwarteten DLC

Es ist kein Geheimnis, dass Marvel’s Spider-Man 2 einen Teil der New York-Karte verwendet, die wir in Marvel’s Spider-Man und Marvel’s Spider-Man Miles Morales gesehen haben. Jetzt wissen wir das Spiele gegen Schlaflosigkeit Es hat nicht nur den spielbaren Bereich erweitert und weitere Bezirke hinzugefügt, sondern auch Änderungen an denen vorgenommen, die wir bereits in früheren Versionen hatten.

Die meisten Helden und Bösewichte, die in Marvel New York regieren, sind normalerweise an eine Nachbarschaft gebunden. Zum Beispiel Miles Morales mit Brooklyn. Dies führte dazu, dass die Fans die Straßen der Stadt auf der Suche nach Augenzwinkern durchstreiften … und sie fanden sie. Die Nachbarschaft von Höllenküche Er ist mit dem Anwalt Matt Murdock, bekannt als Daredevil, verwandt. Der Ruhm der Figur stieg mit der Netflix-Serie (jetzt Disney+) mit Charlie Cox in der Hauptrolle sprunghaft an.

Es stellt sich heraus, dass wir in den ersten Folgen die Anwaltskanzlei von Nelson und Murdock in Hell’s Kitchen finden konnten. Allerdings haben sich die Dinge geändert Marvels Spider-Man 2 . Die Buchstaben auf dem Schild fehlen, was bedeutet, dass es geschlossen oder verschoben wurde.

Marvels Spider-Man / Marvels Spider-Man 2

Das ist eine gute Frage. Seien Sie vorsichtig. Guter Fund. -Bryan Intihar

IGN interviewte Bryan Intihar, Senior Creative Director bei Insomniac Games, über das Verschwinden. Während seine Antwort (Zitat oben) eindeutig keinen DLC im Zusammenhang mit Daredevil offenbart, bedeutet die Tatsache, dass er die Entdeckung wertschätzt und uns auffordert, wachsam zu sein, dass das Verschwinden weder ein zufälliges Ereignis noch ein Versehen ist. Darüber hinaus erwähnt Peter zu Beginn der Geschichte einen „befreundeten Anwalt“.

A lire également  Mario hat auch seine dunkle Seite und es gab sogar ein ganz klassisches Videospiel, in dem er zum großen Bösewicht wurde.