photo d'un pabx

Eine Telefonzentrale mit Nebenstellenanlage: einige gute Gründe, sie einzuführen

Das Aufkommen neuer Technologien hat Festnetztelefone nicht überflüssig gemacht. Weit davon entfernt! Bis heute verfügt jedes Unternehmen, das diesen Namen verdient, über einen eigenen Telefonanschluss. In jedem Tätigkeitsbereich ist es immer noch ein Garant für Seriosität und Professionalität. Der Einsatz dieser Technologie wirft jedoch ein Problem auf. Welchen Telefonstandard wählen? Obwohl den Managern heutzutage viele Optionen zur Verfügung stehen, werden PABX-Standards von französischen Unternehmern weiterhin bevorzugt.

Was ist eine Telefonanlage?

die TK-Anlage ist die Abkürzung für Private Automatic Branch eXchange oder Telephone Autocommutateur auf Französisch. Dieses Akronym bezieht sich allgemeiner auf eine Telefonzentrale, die dazu dient, über verschiedene Kommunikationskanäle problemlos intern und mit Personen außerhalb des Netzwerks zu kommunizieren.

Historisch gesehen wurde das Erscheinen der ersten Telefonzentralen als echte Revolution begrüßt. Dieses System ermöglicht die Kontaktaufnahme mit jeder Person ohne Vermittlung eines Operators. Daher ist es ihr problemlos gelungen, sich in Unternehmen auf der ganzen Welt zu etablieren.

In den letzten Jahren wurden die Telefonzentralen von Nebenstellenanlagen mehrfach verbessert. Verließen sie sich ursprünglich auf die Infrastruktur eines Telefonanbieters, nutzen sie heute auch das drahtlose Netzwerk, um an Funktionalität und Zuverlässigkeit zu gewinnen. Ab sofort können sich junge Unternehmen auf ein System verlassen, das sich je nach Bedarf individuell anpassen lässt.

Welche Vorteile bringt eine Telefonanlage für Ihr Unternehmen?

Die ersten Unternehmen, die von dieser Technologie angezogen wurden, wollten vor allem ihre internen Kommunikationskosten senken. Der Einsatz einer Telefonzentrale (PABX) garantiert kostenlose interne Gespräche. In diesem Sinne können sich Ihre Kollegen den ganzen Tag und ohne zeitliche Begrenzung unterhalten. Dies wird es dem Team ermöglichen, gemeinsam an Effizienz zu gewinnen.

A lire également  Cdiscount Pro: ein idealer französischer Marktplatz für Dropshipping?

Beachten Sie auch, dass Manager diese Technologie aufgrund ihrer Hauptfunktionalitäten besonders schätzen. Abgesehen davon, dass das System Anrufe autonom verwaltet, wird die Struktur in der Lage sein, mehrere Voicemail-Boxen einzurichten. Die Techniken werden somit in der Lage sein, für jede Abteilung und auch für jeden Manager eine Voicemail-Box zu öffnen. In diesem Zusammenhang verpassen Ihre Mitarbeiter keinen Anruf, solange der Gesprächspartner eine Nachricht hinterlässt.

Ein PABX-Standard bietet auch die Möglichkeit, einen echten Sprachserver zu erstellen, der Anrufern dabei hilft, die richtige Person so schnell wie möglich zu erreichen oder sogar auf einen beliebigen Dienst zuzugreifen. Dabei verwaltet das System Anrufe so, dass sie Sie möglichst wenig kosten (Least Cost Routine – LCR) und sammelt gleichzeitig wertvolle Daten über die Kommunikationsgewohnheiten Ihrer Mitarbeiter.

Trotz allem Vorteile der TelefonzentraleEinige Techniker weisen darauf hin, dass es stark auf ein kabelgebundenes Telefonnetz angewiesen sei. Allerdings hat auch diese Technologie den Übergang in das digitale Zeitalter erlebt. Heutzutage können sich Benutzer mit VoIP-Gateways ausstatten, um von einem Hybridsystem zu profitieren. Diese Wahl eröffnet dank des Zugriffs auf das drahtlose Netzwerk tatsächlich zahlreiche Möglichkeiten. Besonders häufig kommt es vor, dass diese TK-Anlage die E-Mails aller Mitarbeiter eines Unternehmens gleichzeitig verwaltet.