marketplace

Entwickeln Sie Ihren eigenen Marktplatz: Welche Zahlungslösung soll ich wählen?

Marktplätze nehmen im E-Commerce-Bereich einen wesentlichen Platz ein, sei es beim Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen. Diese Situation entgeht nicht den Aufmerksamkeiten von immer mehr Marken, die ihre eigenen Marktplätze schaffen wollen. Die Komplexität eines solchen Projekts zwingt sie dazu, talentierte Entwickler anzuwerben und eine zuverlässige Zahlungslösung zu wählen. Der Erfolg der Plattform wird tatsächlich von diesem letzten Element abhängen.

Die zentrale Rolle der Zahlungslösung innerhalb eines Marktplatzes

Das Zahlungsmanagement ist innerhalb eines Marktplatzes besonders komplex. Dabei geht es nicht nur um den Empfang von Zahlungen der Internetnutzer, sondern es finden auch verschiedene Transaktionen zwischen der Plattform und den verschiedenen Händlern statt, die sie zusammenbringt. Die verwalteten Finanzströme sind daher größer. Dabei ist es notwendig, jeden Akteur zu identifizieren und bei jedem Austausch ein genaues Verfahren einzuhalten. Der reibungslose Ablauf der Transaktionen hängt daher letztlich davon ab Marktplatz-Zahlungslösung gewählt.

Marktplatz-Zahlungssicherheit

Über ihre Rolle beim Einzug von Zahlungen hinaus wird diese Lösung die Nachhaltigkeit der von der Plattform angebotenen Dienste bestimmen. Sie sollten wissen, dass viele rechtliche Verpflichtungen auf diesen Marktplätzen lasten. Zur Bekämpfung der Geldwäsche wurden verschiedene Verfahren zur Überprüfung der Identität der Partnerhändler eingerichtet. Die CNIL stellt außerdem die Einhaltung der DSGVO sicher. Manager müssen eine Datenverwaltungsrichtlinie implementieren, die die Rechte Dritter wahrt. Sie müssen in der Lage sein, die sie betreffenden sensiblen Daten einzusehen. Sie können grundsätzlich die Löschung der mit ihrer Identität verbundenen Daten und natürlich auch ihrer Bankdaten verlangen.

All diese Elemente ermutigen Projektleiter, ihre Zahlungslösungen für ihre zukünftigen Marktplätze mit Bedacht auszuwählen. Glücklicherweise sind bereits viele Verlage auf dem Markt vertreten. Dennoch müssen Sie die Funktionen kennen, die die Zuverlässigkeit eines Zahlungssystems erhöhen.

A lire également  Was ist der Unterschied zwischen Auflösung und Liquidation eines Unternehmens?

Überblick über die Merkmale einer zuverlässigen Zahlungslösung

Zunächst sollten Sie wissen, dass die Verwaltung der Finanzströme einer von der ACPR zugelassenen Struktur anvertraut werden muss. Verfügt der Marktplatz nicht über eine Zulassung oder sieht die ACPR keine Ausnahme vor, muss er unbedingt einen zugelassenen Zahlungsdienstleister nutzen. Dieser Akteur wird eine Zahlungslösung bereitstellen oder vorschlagen, die den Vorschriften vollständig entspricht. Durch die Einhaltung der Gesetzgebung werden zukünftige Streitigkeiten vermieden und gleichzeitig Kunden und Partner-E-Händler beruhigt.

Bei der Auswahl eines solchen Tools sollten zukünftige Marktplatz-Administratoren einen Blick auf die unterstützten Zahlungsmethoden werfen. Vor allem sorgen wir dafür, dass Zahlungen mit Bankkarten reibungslos ablaufen. Bis heute werden fast 60 % der Online-Transaktionen mit einer Kreditkarte abgewickelt. Wir werden uns jedoch bemühen, Internetnutzern und ihren Partnern auch andere Möglichkeiten anzubieten. Zahlungen mit elektronischen Geldbörsen und virtuellen Karten sind ein echter Mehrwert.

Die gewählte Lösung muss auch eine Erstattung, Ratenzahlung oder sogar die Einrichtung eines Abonnementsystems ermöglichen. Bei den meisten Anbietern von Marktplatz-Zahlungslösungen werden diese Funktionen optional in Form einer API angeboten. In diesem Ökosystem werden wir das Provisionsmodell nicht aus den Augen verlieren, um gute Beziehungen zu Partnerhändlern aufrechtzuerhalten.