Frieren lance une bande-annonce spectaculaire et confirme la date de sortie du deuxième volet

Frieren veröffentlicht spektakulären Trailer und bestätigt Veröffentlichungstermin für den zweiten Teil

Zusätzlich zur zweiten Staffel von Jujutsu Kaisen und Spy X Family bescherte uns die Herbst-Anime-Staffel eine der überraschendsten Serien des gesamten Jahres: Einfrieren . Die Geschichte der Elfenzauberin, die den Dämonenkönig besiegte, fesselte jeden mit der Sorgfalt, die jedem einzelnen Bild gewidmet wurde, und spektakulären Animationen.

Nach fast 30 Kapiteln verabschiedet sich die Serie mit einem nahezu tadellosen ersten Teil, doch es scheint, dass es eher eine Pause als ein Abschied sein wird. Dank eines spektakulären Trailers haben wir erfahren, dass die zweite Folge von Frieren-Folgen dieses Weihnachten, genauer gesagt am 5. Januar, über Crunchyroll erscheinen wird.

Insgesamt wird die erste Staffel der Serie aus insgesamt 28 Episoden bestehen, etwas länger als eine Standard-Anime-Staffel, und voraussichtlich im Frühjahr enden. Der Erfolg von Einfrieren Dies ist nicht verwunderlich, da zwei Schlüsselfaktoren die breite Akzeptanz des Films beeinflussten: das Animationsstudio und sein Regisseur.

Einerseits haben wir Crazys Haus , eines der renommiertesten Studios Japans, hinter hochkarätigen Serien wie der ersten Staffel von One Punch Man oder Hunter x Hunter. Auf der anderen Seite haben wir seinen Direktor, Keiichiro Saito wer verantwortlich war Bocchi der Fels Daher war zu erwarten, dass er ein Werk dieser Größenordnung perfekt bewältigen würde. Es wird erwartet, dass sich das Tempo ab der zweiten Staffel (falls es dazu kommt) deutlich verlangsamt, da der Manga noch in der Veröffentlichung ist und bisher nur 112 Kapitel umfasst.

A lire également  Elon Musk prahlt mit dem Beben, aber ein eSport-Konkurrent enthüllt die Wahrheit