geomarketing

Geomarketing, fortschrittliche Prospektionstechnologie und Geschäftsentwicklung

Er Geomarketing ist die Kombination von geografischen Daten, Geolokalisierungstechnologien und Marketingstrategien, um Kunden besser zu verstehen und zu erreichen. Immer mehr Unternehmen nutzen Geomarketing für ihre Internationalisierung, um Marktforschung durchzuführen, ihr kommerzielles Netzwerk richtig zu lokalisieren und ihre Wettbewerber zu analysieren.

Im Wesentlichen ist die Geomarketing Es basiert auf dem Konzept, dass der geografische Standort von Verbrauchern und Unternehmen ein Schlüsselfaktor für das Marktverhalten und den Geschäftserfolg ist. Geografische Informationen basieren auf einer Logik der Nähe, Distanz und Konzentration von Möglichkeiten und umfassen Daten wie Bevölkerungs- und Geschäftsdichte, sozioökonomische und demografische Profile, Konsummuster, Standorte von Verkaufsstellen, Wettbewerber, Verkaufsvolumen nach Produkt und Branche Aktivität und Bereiche.

Durch die Kombination dieser Daten mit Analysetechniken und Geodatentools unter Verwendung der GIS-Technologie (Geographic Information Systems) können Unternehmen einen genaueren Überblick über das Verhalten ihrer Zielgruppe gewinnen und fundiertere Entscheidungen treffen.

Einzelhandelsunternehmen wie McDonald’s nutzen bereits geografische Daten, um strategische Standorte für ihre Restaurants auszuwählen, während Logistikunternehmen wie Amazon Geomarketing nutzen, um Lieferrouten zu optimieren, oder Gastronomieunternehmen wie Starbucks es nutzen, um ihre Angebote an verschiedene Standorte und Zielgruppen anzupassen.

Um durch den Einsatz dieser Technologie qualitative Ergebnisse zu erzielen, ist der Zugriff auf eine möglichst zuverlässige und vollständige Datenbank unerlässlich. Diesbezüglich kann nur Informa D&B als exklusiver Partner von Dun & Bradstreet in Spanien Informationen dazu anbieten mehr als 500 Millionen Unternehmen weltweit integriert in seine OmniData-Marketinglösungen, unter denen sein Geopositionierungstool hervorsticht Geomarketing im Atlas Informa.

Geomarketing in Atlas Informa ermöglicht es Unternehmen, die optimalen Expansionsgebiete für ihr Geschäft in Spanien, Europa oder der Welt zu entdecken und über eine einzige Plattform auf den B2B- und B2C-Markt zuzugreifen, mit Visualisierung und Interpretation geografischer Daten.

A lire également  7 Möglichkeiten, den Traffic von TikTok zu steigern

Conrado Martínez, Marketingleiter von Informa D&B und Berater von inAtlas, hebt einige der Vorteile der Verwendung hervor Geomarketing im Atlas Informa: „Diese Lösung ermöglicht eine präzise Marktsegmentierung, erleichtert die Personalisierung von Marketing- und Vertriebsbotschaften und -strategien, trägt zur Ressourcenoptimierung bei, indem die Marketingbemühungen auf Bereiche mit dem größten Potenzial konzentriert werden, liefert wertvolle Erkenntnisse, die bei der Geschäftsentscheidung helfen, und verbessert die Planung und Logistik durch eine effizientere Etablierung Vertriebswege und erleichtert die Expansionsstrategie von Unternehmen aller Branchen. Dank der inAtlas-Technologie erhalten wir die perfekte Kombination aus Daten, Visualisierung und Geoanalyse von Informationen, um deren Interpretation und Entscheidungsfindung zu erleichtern.