wiflix

Hier ist die neue offizielle Adresse von Wiflix in [Monat] [Jahr]

Kostenloses Streaming erlebt in Frankreich einen spektakulären Aufschwung während der Ausgangsbeschränkungen. Diese Form der Unterhaltung parallel zu kostenpflichtigen Inhaltsanbietern kommt WiFlix zugute. Im Fadenkreuz der Behörden wegen Nichteinhaltung des Urheberrechts verschwinden diese alternativen Plattformen und tauchen mit einer neuen URL wieder auf. Wer eine Adresse sucht, um illegal Filme und Serien anzusehen, ist hier genau richtig.

Wiflix, eine alternative Streaming-Site zu Netflix

In Anlehnung an Netflix dauerte es nicht lange, bis Wiflix an Popularität gewann. Von ihrem Start an bietet die Website kostenloses Streaming an, bis zu dem Tag, an dem sie vom Radar verschwindet. Die Plattform ist wieder online, jedoch mit einem anderen Domainnamen und einem anderen Host als dem vorherigen. Änderungen haben stattgefunden, aber die Tätigkeit bleibt dieselbe: die Bereitstellung von Filmen und Serien.

Im Gegensatz zu kostenpflichtigen Video-on-Demand-Seiten (SVOD) erleichtert Wiflix den Zugriff auf Inhalte erheblich. Internetnutzer können die gesamte Medienbibliothek frei einsehen, ohne sich zu registrieren oder ein Konto zu eröffnen. Die ergonomische Oberfläche der Plattform gibt einen Überblick über die verschiedenen Arten der angebotenen Unterhaltung. Zu jedem Titel sind Informationen wie Inhaltsangabe, Erscheinungsdatum oder Besetzung für Sie aufbereitet.

Plattform mit einer großen Auswahl an Inhalten

Auf Wiflix ist die Navigation sehr einfach. Die Homepage bleibt besonders explizit. Das obere Banner zeigt die neuesten im Streaming verfügbaren Nachrichten an. Ein Scrollstreifen hebt exklusive Inhalte hervor. Auf anderen ähnlichen Seiten sind sie noch nicht zu finden. Auf der linken Seite befinden sich die Kategorien. Die Mediathek umfasst Filme, Serien, Zeichentrickfilme.

Diese kostenlose Streaming-Plattform klassifiziert Dateien nach Genre. Es gibt Actionfilme, Dokumentationen, Komödien, einige Biografien und viele andere. Dann gibt es amerikanische Serien, Novellen oder Dramen. Einige Titel sind noch nicht veröffentlicht, aber der Website-Editor wird Sie über den Verfügbarkeitsplan auf dem Laufenden halten. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, gibt es eine Top-Rangliste der bei Besuchern beliebtesten Unterhaltungsmöglichkeiten.

Gute Gründe, diesen Content-Anbieter auszuprobieren

Wiflix-Stammkunden profitieren von mehreren Vorteilen.

  • Der Service ist völlig kostenlos und ohne geografische Einschränkungen.
  • Eine Registrierung oder ein Abonnement für einen Newsletter erfolgt nicht.
  • Das Angebot ist besonders vielfältig, mit einer Vielfalt an Genres.
  • Die Filme sind kürzlich erschienen oder sind tolle Klassiker, die man sich noch einmal ansehen kann.
  • Dank der ergonomischen Benutzeroberfläche wird die Navigation vereinfacht.
  • Die Bilder sind von hoher Qualität und teilweise in Ultra High Definition oder in 4 K.
  • Der Besucher hat die Wahl zwischen der Original-, Untertitel- oder französischen Fassung.
  • Die Werbung ist weniger aufdringlich als anderswo.
A lire également  Die besten Websites, um Ihre Tennisspiele im Live-Streaming zu verfolgen

Die aktuelle Adresse dieser Streaming-Site

Kostenlose Streaming-Sites sind oft gezwungen, ihre Geschäfte zu schließen. Sie verschwinden für eine Weile, bevor sie unter einem neuen Namen wieder auftauchen. Nach seiner Blütezeit hat sich Wiflix auch für eine völlig andere URL entschieden und ist nun erreichbar unter:

https://wiflix.fan.

Diese neue Änderung, die seit August in Kraft tritt, folgt auf die teilweise Sperrung der Website durch ISPs.

Diese Adresse kann sich jederzeit ändern. Der Verlag muss dies tun, um der Repression durch die Behörden zu entgehen. Sie setzen das Urheberrecht durch. Tatsächlich verstößt Wiflix.fan gegen diese Gesetzgebung, indem es kostenlose Filme und Serien anbietet, für die man bezahlen muss.

Alternative Plattformen zum kostenlosen Ansehen von Filmen

Wenn Sie sich nicht bei https://wiflix.fan anmelden können, geraten Sie noch nicht in Panik. Tatsächlich bieten andere alternative Plattformen die gleichen Dienste an. Zu den bekanntesten zählen:

  • Wawacity: Dieses Verzeichnis mit weiterführenden Links zu Filmen muss nicht mehr angezeigt werden.
  • Tirexo: Dies ist eine Community zum Teilen von Unterhaltung auf Französisch.
  • Papystreaming: eine Website, deren reichhaltiger Angebotskatalog sie zu einer Referenz macht.
  • VOSTfree: DER Spezialist für Cartoons, insbesondere japanische Mangas.
  • SeeAnimé: ein weiterer Animationsexperte.

Einige Nachteile des kostenlosen Streamings

Leider sind kostenlose Inhalte oft ein Lockmittel, um Internetnutzer anzulocken. Sie werden verwendet, um Besucher dazu zu verleiten, Abonnements abzuschließen oder Produkte zu kaufen, die sie gar nicht benötigen. Meistens werden sie von Verlagen dazu gezwungen, Werbung anzusehen. Unerwartete Popups können beim Ansehen eines Films störend sein. Wenn letzteres sehr neu ist, ist die Bildqualität möglicherweise am niedrigsten.

Der eigentliche Fehler kostenloser Streaming-Sites wäre die Illegalität. Wenn Sie Zugriff auf den James-Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ oder die letzte Staffel von Walking „The Walking Dead“ haben, stimmt etwas nicht. Diese Plattformen unterliegen Antipiraterie-Beschränkungen. Die für die Durchsetzung der Bildrechte zuständigen Stellen spüren sie auf und sperren sie. Die Anbieter, die Internet bereitstellen, verfolgen den gleichen Ansatz. Die einzige Lösung wäre die Verwendung eines VPN.