Les téléphones Samsung Galaxy S23 recevront Galaxy AI fin mars

Samsung Galaxy S23s wird Ende März Galaxy AI erhalten.

In der sich ständig weiterentwickelnden digitalen Welt von Samsung ist a neues Software-Update verspricht, die Nutzung aktueller Smartphones zu verändern. Das nächste Update Eine Benutzeroberfläche 6.1 von Samsung, die für nächsten Monat geplant ist, wird erweitert revolutionäre KI-Funktionen über das neueste Mitglied der Familie hinaus, das Galaxy S24. Besitzer der Telefone der Galaxy S23-Serie – einschließlich des Modells S23 FE – sowie Besitzer der neuesten faltbaren Geräte und Tablets der Marke werden die glücklichen Nutznießer dieser Weiterentwicklung sein.

Bisher nutzten sie diese KI-Fähigkeiten – die für ihre Fähigkeit gepriesen wurden Live übersetzen, erlauben generative Bearbeitung von Fotos und Videos, und um die Funktionalität zu nutzen Google Circle zur Suche – war das ausschließliche Vorrecht des Galaxy S24. Diese Softwareerweiterung, die über das One UI 6.1-Update erfolgt, wird nicht nur bis 2025 für Nutzer kostenlos sein, sie stellt auch einen großen Schritt hin zu einer stärkeren Demokratisierung künstlicher Intelligenz in unserem mobilen Alltag dar.

Zu den Modellen, die von diesem Update profitieren werden, gehört das Galaxy Z Fold 5 Und Z Flip 5sowie die Tablets der Serie Galaxy Tab S9, sind Teil der Liste. Diese Initiative ist Teil des Ziels von Samsung, diese KI-Technologie im Jahr 2023 auf fast 100 Millionen Telefonen zu installieren, was eine aggressive, aber vielversprechende Strategie darstellt, um innovative Innovationen einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Abgesehen von diesen KI-Funktionen wird das One UI 6.1-Update eine Reihe von Optimierungen mit sich bringen, wie z Sperrbildschirm-Widgets Verbesserungen und eine neue Schnellfreigabefunktion, Einheitliche Schnellfreigabe. Es lässt sich nicht leugnen, dass diese Verbesserungen, obwohl sie in ihrem Anfangsstadium möglicherweise perfektionierbar sind, den Verbrauchern eine Vielzahl bereichernder Optionen bieten.

A lire également  So registrieren Sie sich für die Apple Vision Pro-Demo im Geschäft und online

Die fortschreitende Verfeinerung der Funktionalitäten und das Bestreben, KI für mehr Menschen zugänglich zu machen, zeigen eine Zukunft, in der sich die mobile Technologie weiterhin anpasst und weiterentwickelt. Samsung scheint mit dem One UI 6.1-Update daher nicht nur auf die unmittelbaren Bedürfnisse der Verbraucher zu reagieren, sondern auch die Konturen zukünftiger Innovationen im Smartphone-Ökosystem vorwegzunehmen.