streamonsport

Streamonsport: Wie lautet die offizielle Adresse der Website im [Monat] [Jahr]?

Im Gegensatz zu Filmen und Serien, die jederzeit angeschaut werden können, sind Sportereignisse deutlich weniger interessant, wenn sie nicht live verfolgt werden. Plattformen wie Streamonsport haben es sich zur Aufgabe gemacht, Wettbewerbe so zum Leben zu erwecken, als wären Sie selbst dabei. Ob Fußballspiel, Tennisturnier oder Boxabend, das Angebot ist vielfältig. Allerdings sind die Plattformen, die diese Unterhaltung kostenlos anbieten, oft gezwungen, ihren Domainnamen und Host regelmäßig zu ändern. Finden Sie in diesem Artikel eine der wichtigsten Adressen für das Streaming von Sportarten.

Gute Gründe, zu Streamonsport zu gehen

Streamonsport wurde von Kim Dotcom ins Leben gerufen und bietet die Möglichkeit, die größten Sportereignisse zu verfolgen. Während der Spiele der EM 2021 und der Ligue 1 zog der Ort viele Besucher an. Auch um das Wimbledon-Turnier zu erleben, ist es die richtige Adresse. Auch Fans olympischer Wettkämpfe kommen nicht zu kurz. Diese Plattform ist ein von Internetnutzern empfohlener MegaUpload. Es ermöglicht die verzögerte Anzeige verspäteter Besprechungen. Besucher können das Spiel herunterladen, um es in Ruhe anzusehen. Kostenlose Inhalte stammen von kostenpflichtigen Kanälen.

https://www.youtube.com/watch?v=qWIQJEfTNGM

Eine kostenlose Website, ohne Registrierung oder sonstige Verpflichtung

Im Gegensatz zum Geschäftsmodell kostenpflichtiger Sportkanäle bietet Streamonsport völlig kostenlose Streams an. Der Besucher muss sich nicht einmal registrieren, um auf die von ihm gewünschten Inhalte zugreifen zu können. Das ist das Erfolgsgeheimnis dieser Plattform. Darüber hinaus folgten Kopierer seinem Beispiel, überschwemmten ihre Kunden jedoch mit einer Flut von Werbung. Streamonsport bietet seinerseits lediglich Links an, die zu Sportveranstaltungen führen. Dies ist ein Verzeichnis, in dem alle Disziplinen vertreten sind.

Eine Adresse, die sich regelmäßig ändert

Wie der Download-Bereich und die meisten Streaming-Seiten genießt auch Streamonsport kein hohes Ansehen bei den Behörden. Das französische Gesetz zum Rundfunkrecht verlangt von der Plattform, ihre Adresse regelmäßig zu ändern. Derzeit ist es unter https://mystreamonsport.biz/ verfügbar. Es ist auch möglich, eine Verbindung über streamonsport.info herzustellen. Wenn diese beiden Links nicht funktionieren, müssen Sie es mit https://streamonsport01.xyz/ versuchen.

A lire également  Hier ist die neue offizielle Adresse von Wiflix in [Monat] [Jahr]

Dieselbe vereinfachte Benutzeroberfläche

Unabhängig von der verwendeten Adresse bleibt die Site-Schnittstelle dieselbe. Über das Menü oben auf der Startseite können Sie eine Disziplin auswählen. Dazu gehören Fußball, Motorradfahren, Tennis, NBA-Basketball und Formel 1. Links zu Sportkanälen sind ebenfalls verfügbar. Anschließend können Sie über die Schaltfläche „Direkt“ auf der rechten Seite auf die Besprechungen zugreifen. Unser Tipp: Vermeiden Sie die HD-Erwähnung. Es öffnet sich zu einem Fluss voller Werbung. Wie auf Videoseiten müssen Sie „Play“ drücken, um die Sequenz zu starten.

Wie steht es mit der Legalität dieser Plattform?

Die Antwort ist negativ. Streamonsport ist keine legale Streaming-Seite. Der Inhalt ist frei verfügbar, obwohl Sie normalerweise bezahlen müssen, um ihn sehen zu können. Arcom, die zuständige Regulierungsbehörde in diesem Bereich, betrachtet die Aktivitäten der Plattform als eine Reihe von Verstößen, insbesondere als Missachtung geistigen Eigentums. In Frankreich werden ähnliche Websites auf verschiedene Weise bestraft, einschließlich der Sperrung durch Internetdienstanbieter. Ihre Kunden können auch Repressionen wie der Beschlagnahmung von PCs ausgesetzt sein.

Umgehen Sie ISP-Blöcke

Internetanbieter blockieren systematisch illegale Streaming-Seiten. Besucher können diese Maßnahme umgehen, indem sie ein VPN nutzen. Ein privates virtuelles Netzwerk ermöglicht das Surfen auf jeder Plattform, insbesondere auf solchen, die Filme und Sportereignisse übertragen. Konkret müssen Sie die Dienste von Anbietern wie NordVPN oder ExpressVPN abonnieren. Der Preis für ein Jahr liegt zwischen 50 und 100 Euro und liegt damit unter einem Abonnement von Netflix oder Amazon Prime.

Andere legale oder illegale Websites zum Sporttreiben

Streamonsport ist in seiner Branche nicht allein. Andere ähnliche Plattformen bieten Live-Überwachung von Sportereignissen aller Art. Wer legal bleiben möchte, findet Adressen, die seine Ethik respektieren. Bezahlpflichtige Content-Anbieter wie Beinsport, RMC oder Canal+ sind einen Versuch wert. Es gibt auch zu 100 % rebellische Verlage, die über mehrere französische Gesetze hinausgehen. Oftmals befinden sich die Websites in einem Land, in dem geistiges Eigentum wenig Beachtung findet und es keine Probleme mit der örtlichen Justiz gibt.

Viele Alternativen zu Streamonsport

Einige konkurrierende Websites von Streamonsport sind auf eine Sportdisziplin spezialisiert. Dies ist der Fall bei foot-direct.fr, das seine Inhalte dem Fußball widmet. Es ist eine empfehlenswerte Adresse, um die Euphorie europäischer Wettbewerbe voll und ganz zu erleben. Dann gibt es auch allgemeine Plattformen, die den König des Sports nicht ehren. Channel Stream geht abseits der ausgetretenen Pfade und bietet Segeln, Golf und Radfahren an. Welcher Disziplin würden Sie gerne folgen?