laboratoires

Unither Pharma, französischer Marktführer im Bereich der pharmazeutischen Zulieferung (CDMO)

Unither Pharma, französischer Marktführer im Bereich der pharmazeutischen Zulieferung (CDMO)

Für die Verpackung ihrer Medikamente vertrauen Pharmalabore ihre Projekte an Subunternehmer. Dies ist der Fall bei der französischen Unither Pharma, die seit mehr als 30 Jahren ein marktführendes CDMO (Contract Development Manufacturing Organization) ist.

Unither Pharma: ein erstklassiger CDMO

Unither Pharma ist ein Subunternehmer, der sich auf die Herstellung und Verpackung medizinischer Lösungen im industriellen Maßstab spezialisiert hat. Dazu greift das Unternehmen in verschiedene Phasen des Prozesses ein, vom Design bis zur Logistik, d. h. von der präklinischen Phase bis zur kommerziellen Produktion.

Das Unternehmen Unither Pharma entstand 1993 durch den Kauf einer Fabrik von Sanofi. CDMO ist auf die Herstellung von sterilen Einzeldosislösungen wie physiologischem Serum, Augentropfen oder Produkten zur Asthmabehandlung spezialisiert. Es ist der Ursprung von Fortschritten wie der Blow Fill Seal (BFS)-Technik, Unistick® Stick-Packs (Einzeldosis-Stick-Lösungen) und Uniflash®, einem neuen patentierten transmukosalen Medikamentenverabreichungssystem (BTM).

Seit ein paar Jahren, Unither Pharma expandiert international in Brasilien, den Vereinigten Staaten und sogar China. Heute ist Unither Pharma geworden ein Weltklasse-CDMO anerkannt.

Unither Pharma bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen an

Indem sie langfristigen beruflichen Beziehungen Priorität einräumen, sind die Experten von Unither Pharma ihrer Meinung „Architekten für Gesundheitslösungen“ die die Entwicklung der Projekte ihrer Kunden vom Entwurf bis zur Umsetzung effektiver Marketingstrategien unterstützen. Zu diesem Zweck greift das CDMO in fünf strategischen Bereichen ein: Herstellung, Entwicklung, gemeinsame Entwicklung, Lizenzierung, regulatorische Expertise.

A lire également  Die Rolle der nachhaltigen Entwicklung bei Sparck Technologies

Im Herstellungsprozess

Für Verpackung von medizinischen LösungenUnither Pharma hat mehrere Formate entwickelt, um die Form des Produkts optimal an die verschiedenen Verabreichungsmethoden anzupassen. Es bietet insbesondere folgende Formate an:

  • Einzeldosis-Medikamente
  • Mehrfachdosis-Medikamente
  • Flüssigstickpackungen
  • Flaschen und Fläschchen
  • Sprays
  • Blasen
  • Pillendosen
  • Flexible oder Aluminiumrohre

Entwicklung von Lösungen

Unither Pharma ist in zwei Hauptbereichen tätig.

  • Die Entwicklung von Darreichungsformen (wie wir im vorherigen Absatz gesagt haben, um Gesundheitslösungen in der medizinischen Form anzubieten, die am besten zu ihrem/ihren Verabreichungsweg(en) passt).
  • Lösungen für die analytische Entwicklung und Qualitätskontrolle.

Mitentwicklung

Unither Pharma schlägt vor, im Rahmen innovativer gemeinsamer Entwicklungsinitiativen Partnerschaften mit Laboren aufzubauen. Dies hat für Labore Vorteile wie Kostenreduzierung, Wissensaustausch und Risikominimierung. Dies ermöglicht uns auch, das Netzwerk zu erweitern und Erobern Sie weitere Märkte.

Auslizenzierung

Heute unterstützt das Unternehmen Unither Pharma seine Kunden bei der Markteinführung ihrer pharmazeutischen Lösungen, indem es Lösungen im Hinblick auf die Auslizenzierung anbietet (Zulassung für das Inverkehrbringen, Arzneimittelakten, Zertifizierungen durch benannte Stellen innerhalb der Europäischen Union).

Regulatorische Expertise

Die Experten von Unither Pharma bieten auch Beratungsleistungen an, um sicherzustellen, dass die Lösungen ihrer Kunden den regulatorischen Anforderungen entsprechen, insbesondere durch die Ausarbeitung verschiedener Standards (für Zertifizierungen, für Gesundheitskontrollbehörden usw.).