gmail

Wie lösche ich ein Gmail-Konto?

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum dauerhaften Löschen Ihrer Gmail-Adresse

Haben Sie genug von Ihrem Gmail-Konto? Vielleicht verwenden Sie es nicht mehr oder sind unsicher, was Google über Sie weiß.

Obwohl Google das Löschen Ihres Gmail-Kontos nicht so einfach macht, dass es versehentlich passieren könnte, ist es dennoch ein recht einfacher Vorgang. Wenn Sie sicher sind, dass Sie dies tun möchten, erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Gmail-Konto löschen.

Wie lösche ich mein Gmail-Konto?

1. Gehen Sie zu Ihrer Google-Kontoseite

Es ist hier – meinkonto.google.com

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Daten und Personalisierung“.

Auf der linken Seite des Bildschirms lautet die dritte Option unten „Daten & Personalisierung“. Klicken Sie darauf, um zu einer neuen Seite zu gelangen.

So löschen Sie ein Gmail-Konto – Schritt 2

3. Wählen Sie „Einen Dienst oder Ihr Konto löschen“.

Scrollen Sie nach unten, bis Sie zum Abschnitt „Daten herunterladen, löschen oder planen“ gelangen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Dienst oder Konto löschen“.

So löschen Sie Ihr Gmail-Konto – Schritt 3

4. Bestimmen Sie, was genau Sie löschen möchten

Ein Google-Konto ist nicht darauf beschränkt Google Mail. Es gibt unterschiedliche Vorgehensweisen, wenn Sie Gmail entfernen, aber andere Google-Dienste (z. B. ein YouTube-Konto) behalten möchten und wenn Sie möchten, dass alle Spuren Ihres Google-Kontos verschwinden.

Beginnen wir mit dem Entfernen des Gmail-Dienstes. (Wenn Sie Ihr gesamtes Google-Konto löschen möchten, fahren Sie mit Schritt 7 fort.) Klicken Sie auf „Dienst entfernen“.

So löschen Sie Ihr Gmail-Konto – Schritt 4

5. Entfernen Sie den Gmail-Dienst.

Sie werden zu einer neuen Seite weitergeleitet, die so aussieht. (Möglicherweise müssen Sie sich zur Überprüfung erneut bei Google anmelden.)

A lire également  Fourtoutici: Laden Sie Ihre Bücher kostenlos über diese einzigartige Website herunter

Wählen Sie Gmail aus und klicken Sie rechts auf das Papierkorbsymbol.

So löschen Sie Ihr Gmail-Konto – Schritt 5

6. Geben Sie eine neue E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie diese.

Wenn Sie Ihr Gmail-Konto löschen, müssen Sie Google eine andere Adresse geben, die Ihnen gehört, damit Sie andere Dienste wie Google Play, Docs oder Kalender weiterhin nutzen können. (Es muss keine andere Gmail-Adresse sein).

Auf diesem E-Mail-Konto erhalten Sie eine E-Mail-Nachricht, die wie folgt aussieht. Sie müssen auf einen Link klicken, um zu bestätigen, dass Sie Ihr Gmail-Konto löschen möchten.

So löschen Sie Ihr Gmail-Konto – Schritt 6

Lesen Sie den Text, aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Ja, ich möchte Ihre [email protected] dauerhaft aus meinem Google-Konto löschen“ und tippen Sie auf „Gmail löschen“.

7. Lesen Sie die Warnseite, bevor Sie Ihr Google-Konto löschen.

Wenn Sie möchten, dass alle Spuren Ihres Google-Kontos verschwinden, tippen Sie auf der Seite, auf der Sie sich in Schritt 4 befanden, auf „Konto löschen“.

Sie werden zu einer Seite weitergeleitet, die so aussieht.

So löschen Sie Ihr Gmail-Konto – Schritt 7

8. Drücken Sie die Löschtaste

Google möchte, dass Sie absolut sicher sind, dass Sie dies tun möchten, da dies nicht rückgängig gemacht werden kann.

Sie müssen zwei Kästchen ankreuzen: Das eine bestätigt, dass Sie damit einverstanden sind, dass laufende Finanztransaktionen auf dem Konto weiterhin bezahlt werden, und das andere bestätigt, dass Sie Ihr Google-Konto löschen möchten.

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Konto löschen“.

So löschen Sie Ihr Gmail-Konto – Schritt 8

9. Du bist fertig!

Und das war’s: Ihr Gmail-Konto – und möglicherweise Ihr gesamtes Google-Konto, je nachdem, welche Entscheidung Sie oben getroffen haben – ist verschwunden. Sie erhalten eine abschließende Benachrichtigung, die wie folgt aussieht.

So löschen Sie Ihr Gmail-Konto – Schritt 9

Aber Ihr Google-Konto muss nicht für immer verloren sein. Auf dem letzten Bildschirm sagt Google: „Wenn Sie Ihr Google-Konto versehentlich gelöscht haben, haben Sie kaum Zeit, es wiederherzustellen.“ Dies erfolgt über die Website zur Kontowiederherstellung. Dieser Link funktioniert jedoch nicht, wenn die Löschung älter als zwei Tage ist.

Obwohl dieser Artikel Ihnen dabei helfen soll, Ihr Gmail-Konto zu löschen, bietet er Ihnen die Möglichkeit zu verstehen, wie Sie Ihr Gmail-Konto auf diesen Geräten löschen können:

  • Gmail-Konto auf Android löschen
  • Gmail-Konto auf Samsung löschen
  • Gmail-Konto auf dem PC löschen
  • So löschen Sie ein Gmail-Konto, ohne es zu löschen
  • Gmail-Konto auf dem iPhone löschen