Madrid shopping

Woher kommen „WLY* REMISEREDUC.FR“-Lastschriften und wie können Sie sie stoppen?

In den neuesten Nachrichten erscheint die Meldung, dass Ihnen bei der Abfrage Ihres Kontostands eine Belastung aufgefallen ist, deren Herkunft Ihnen völlig unbekannt ist. „Remissionreduc“ heißt dieser Abzug. In manchen Fällen wird es unter einem anderen Namen „CB WLY* REMISEREDUC.FR“ angezeigt. Tatsache ist, dass die Nachricht wie eine Zahlung eines Händlers per Kreditkarte aussieht, deren Herkunft Sie nicht kennen.

Dies ist eine Situation, die derzeit viele Menschen betrifft. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist und Sie die Ursache oder den Grund für diese Meldung nicht kennen, erfahren Sie hier, wie Sie diese Proben stoppen können.

„REMISEREDUC“-Meldung, was entspricht ihr?

Wenn Sie die Bewegungen Ihres Kontos einsehen, sollten Sie Zahlungen per Bankkarte sehen, deren Name „WLY* REMISEREDUC.FR“ angezeigt wird. In den meisten Fällen beträgt der Auszahlungsbetrag etwa 12 Euro. In Wirklichkeit handelt es sich um eine Formulierung, die auf der Website für Rabatte und Ermäßigungen verwendet wird. Zu Ihrer Information: Dies ist die offizielle Website des Unternehmens Web Loyality.

Bei genauerer Betrachtung erscheinen diese Zahlungen in Höhe von rund zehn Euro direkt nach der Online-Zahlung. Und der Grund für die Abbuchung würde damit zusammenhängen, dass Sie die Seite unfreiwillig abonnieren mussten. Letzteres arbeitet mit anderen E-Commerce-Websites zusammen, um ihren Kunden Rabatte auf ihre Einkäufe anzubieten.

Rabatte und Ermäßigungen: Betrieb

In Wirklichkeit handelt es sich um ein Cashback-System, Erklärungen! Das Unternehmen Discounts and Reductions bietet einen Rabatt von -10 % für jeden Einkauf auf seinen Partner-E-Commerce-Websites. Nämlich Sephora, La Redoute oder sogar Boulanger.

Es stellt sich heraus, dass dieser Ansatz für diejenigen vorteilhafter ist, die wiederholt und regelmäßig Online-Zahlungen tätigen. Wenn Sie zu denen gehören, die regelmäßig online einkaufen, können Sie mit dem Cashback-System den Betrag Ihres Abonnements für Rabatte und Ermäßigungen schnell zurückzahlen.

Wie funktioniert das Rabatt- und Ermäßigungsabonnement?

Zunächst müssen Sie die Seite „Rabatte und Ermäßigungen“ abonnieren. Anschließend wird Ihr Konto mit ca. 12 Euro belastet. Zu Ihrer Information: Dies ist ein Betrag, der je nach den Treueangeboten der Website, dem Partner, bei dem Sie sich registriert haben, aber auch je nach Datum Ihres Abonnements variieren kann.

Die Liste der Ihnen angebotenen Vorteile finden Sie in Ihrem persönlichen Bereich auf der Website „Rabatte und Ermäßigungen“. Zwischen Aktionscodes, Treueprogrammen und dem Rabatt von -10 % erhalten Sie als Abonnent von Rabatten und Ermäßigungen zahlreiche Privilegien. Und zum Zeitpunkt der Registrierung müssen Sie Ihre Bankdaten, einschließlich Ihrer Kreditkartennummer, angeben. Deshalb erhalten Sie eine Lastschriftmitteilung. Ein Ansatz, der mehr oder weniger dem von Vivelesreduc.fr und mes-remboursements.fr verwendeten Prinzip ähnelt.

Ist es möglich, Rabatt und Ermäßigung unfreiwillig zu abonnieren?

Zunächst kann es sein, dass Sie eine Registrierung aus freien Stücken, aber auch unfreiwillig im Rahmen einer Online-Zahlung vorgenommen haben. Tatsächlich kann ein einfacher Mangel an Aufmerksamkeit dazu führen, dass Sie sich unbeabsichtigt auf der Website registrieren.

An dieser Stelle ist es sinnvoll, wenn einige Leute diese Handlung als Betrug betrachten, da die Website sie ohne ihre Zustimmung registriert hat. Andererseits sind auf der Website tatsächlich alle Registrierungsbedingungen aufgeführt. Daher kann noch niemand sagen, ob es sich um einen Betrug handelt.

A lire également  Online-Casino: Zuverlässig oder zu meiden?

Auf diese Weise wird ein Abonnement ohne Ihr Wissen abgeschlossen

Wenn Sie einen Artikel im Internet kaufen und online bezahlen, erscheint zunächst ein Angebot wie „Ermäßigung von xxx Euro erhalten“. Diese Meldung erscheint unmittelbar vor der Zahlungsphase und fordert Sie auf, auf einen Link zu klicken, um von einem Rabatt auf den Artikel zu profitieren, den Sie kaufen möchten.

Wenn Sie darauf klicken, werden Sie von der Website direkt zu einer Zahlungsseite weitergeleitet. An dieser Stelle müssen Sie ein Formular ausfüllen, in dem Sie nach Ihren Bankdaten gefragt werden. Nämlich Ihre Kartennummer, das Ablaufdatum sowie das visuelle Piktogramm.

Bisher scheint alles normal zu sein. Nur dass man die AGB sorgfältig lesen musste, bevor man etwas überprüfte. In den Allgemeinen Verkaufsbedingungen ist außerdem festgelegt, dass Sie nur wenige Tage Zeit haben, um Ihr Abonnement zu kündigen. Nach diesem Zeitraum wird Ihr Abonnement aktiviert und die Website berechnet Ihnen monatlich etwa 12 Euro. Daher das Erscheinen der Meldung „CB WLY* REMISEREDUC.FR“ oder „remisereduc“.

Kurz gesagt: Beeilen Sie sich nicht, sich für ein Rabattangebot anzumelden, dessen Bedingungen Sie nicht kennen. Lesen Sie den VGC unbedingt sorgfältig durch, um zu vermeiden, dass Sie sich für ein Rabattprogramm anmelden, bei dem Sie ein paar Euro pro Monat verlieren.

Wie kontaktiere ich Discountreduc?

Bitte beachten Sie, dass es durchaus möglich ist, ein unfreiwilliges Abonnement von Rabatten und Ermäßigungen zu kündigen. Dadurch können Sie etwaige Inkassoprobleme lösen. Dazu müssen Sie sich lediglich an die Website „Rabatte und Ermäßigungen“ oder direkt an das Unternehmen Web Loyality wenden. Dies ist das Mindeste, was Sie tun können, wenn Sie eine einvernehmliche Lösung finden und WLY* REMISEREDUC.FR-Lastschriften stoppen möchten.

Allerdings ist zu beachten, dass die Reaktionszeiten oft lang sind. Aber was auch immer passiert, Sie können den Kundendienst jederzeit werktags von 9.00 bis 21.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 17.00 Uhr erreichen.

Ansonsten können Sie sich jederzeit an den Kundendienst wenden, entweder per E-Mail unter der folgenden Adresse: [email protected] oder per Post unter Rémissions & Réductions – ANRH – 27 rue Michelet 92000 Nanterre.

Ist es möglich, einen Abonnementvertrag für Rabatte und Ermäßigungen zu kündigen?

Ja, es ist durchaus möglich, einen Abonnementvertrag mit Rabatten und Ermäßigungen zu kündigen. Die folgenden Schritte sind recht einfach und können zu jeder Tageszeit durchgeführt werden. Und außerdem erfordert die Kündigung eines Vertrags keinerlei Verpflichtung Ihrerseits.

Sie müssen lediglich per E-Mail, per Post oder direkt per Telefon mit dem Unternehmen Kontakt aufnehmen. Die Kontakte sind die gleichen wie oben erwähnt. Andernfalls ist es auch möglich, Ihren Abonnementvertrag in Ihrem persönlichen Bereich zu kündigen. Dazu müssen Sie sich zunächst mit der Website verbinden und auf Ihr Profil zugreifen. Dann müssen Sie sich nur noch abmelden und auf die Bestätigungs-E-Mail warten.

Wenn Sie feststellen, dass die Fristen sehr lang sind und die Antworten langsam sind, können Sie jederzeit Ihren Bankberater anrufen, um einen Widerspruch gegen die Lastschrift von Rabatten und Ermäßigungen zu beantragen.

Falls Sie nicht wissen, wie Sie auf Ihren persönlichen Bereich zugreifen können, müssen Sie, da Sie sich möglicherweise unfreiwillig registriert haben, Ihren Browser öffnen und die folgende Adresse eingeben: https://www.remisesetreductions.fr /. Sobald Sie auf der Website sind, müssen Sie sich nur noch anmelden und Ihren Vertrag kündigen, indem Sie sich von allen Angeboten abmelden, die Sie versehentlich abonniert haben.